AKTUELLES

30. April 2021

Initiative Wolf bleibt Wolf fordert aktives Wolfsmanagement

Zahl der Nutztierrisse steigt weiter an. Bundesländer sollen Entnahme von verhaltensauffälligen Wölfen vereinfachen. Allein in Brandenburg leben schon heute mehr Wölfe als im 15-mal größeren Schweden. […]
11. November 2020

Aktionsbündnis fordert UMK zur Wolfsregulierung auf

10-Punkte-Programm zur Zukunft des Wolfes in Deutschland Anlässlich der vom 11.-13. November 2020 digital stattfindenden Umweltministerkonferenz unter dem Vorsitz der hessischen Staatsministerin, Priska Hinz, fordert das […]
4. März 2020

„Die Wolfsdichte muss kontrolliert werden“

Die Wölfe in Deutschland werden überwacht und unterliegen einem genauen Monitoring. Mittlerweile sind in Deutschland offiziell wieder 1300 Wölfe heimisch. Zum Schutz seiner Tiere und anderer […]
2. März 2020

„Es wird Zeit, dass die Bundesregierung an die EU herantritt“

In anderen EU Staaten wird der Wolf bejagt. Jürgen Lückhoff erwartet von der Bundesregierung, dass sie aktiv wird und sich an die EU wendet, damit der […]
28. Februar 2020

„Die Leute hinter dem Deich kriegen nasse Füße“

Deutschland braucht die Schafe zur Beweidung der Deiche. Außerdem sind die Schafe das Samentaxi der Natur und somit wichtig für die Biodiversität. Diese Weidewirtschaft wird in […]
SPENDEN
Spenden
Mitmachen
Aktionsplan